Veranstaltungen

medienfit19

Gemeinsames Leben

033055/2018002
 

Weihnachtssingen

Am Tag vor den Weihnachtsferien sind alle Lehrer und Schüler ziemlich ferienreif, trotzdem findet sich die gesamte Schulgemeinschaft in der Aula  zusammen. Dazu laden wir die Elternvertreter, den Schulträger, die Kooperationspartner und alle schulischen Mitarbeiter recht herzlich ein. Wir wollen uns damit bei allen für das Engagement im zu Ende gehenden Jahr für unsere Schule bedanken.

 

In diesem Jahr nutzten wir die Gelegenheit, um uns von Frau Tietz zu verabschieden. Über 10 Jahre engagierte sie sich ehrenamtlich an unserer Schule als Hausaufgabenhilfe und Lesepatin. Dafür wurde sie durch den Förderverein geehrt. Wir freuen uns, dass mit Frau Hammerl eine Nachfolgerin gefunden wurde und die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern eine Fortsetzung findet. Symbolisch erfolgte die Staffelstabübergabe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im weiteren Verlauf präsentierten die SchülerInnen  Weihnachtslieder, Gedichte und die Theatergruppe stellte ihr schauspielerisches Können unter Beweis. In diesem Jahr war der gute, alte Weihnachtsmann etwas zerstreut und die Kinder in Kremmen mussten länger als gedacht auf die Bescherung warten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schließlich beschenkte der Bürgermeister alle Schüler mit einem Ausmalbuch der Stadt.

 

 

 

 

 

 

 

Die Spenden der Plätzchenbackaktion in Höhe von 454,64 Euro wurden an die Vorsitzende des Fördervereins übergeben und werden nun an die ausgewählten Hilfsprojekte überwiesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Anschluss fand in den Räumen der Schulkantine das traditionelle, gemütliche Frühstück für unsere Gäste statt.